Schlacke


Schlacke
Schlackef
\
1.Kot.AufgefaßtalsVerbrennungsrückstand.1920ff.
\
2.dieSchlackenausdenKnochenschütteln=sichkörperlicheBewegungverschaffen.1960ff.

Wörterbuch der deutschen Umgangssprache. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schlacke — steht für: ein Sekundärprodukt aus der Erzverhüttung, siehe Schlacke (Metallurgie) ein Rückstand aus einem Verbrennungsprozess, siehe Schlacke (Verbrennungsrückstand) eine mineralische Ablagerung, siehe Sinter die Kruste von vulkanischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Schlacke — Schlacke: Mnd. slagge »unreiner Abfall beim Erzschmelzen« wurde im 16. Jh. in der Form schlacke‹n› ins Hochd. übernommen. Es bezeichnete ursprünglich den Abfall beim Schmieden und gehört zu dem unter ↑ schlagen behandelten Verb. Übertragen wird… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Schlacke — Schlacke, 1) glasartige spröde Masse, welche bes. beim Schmelzen der Erze u. beim Frischen des Eisens (Frischschlacken) abfällt u. aus erdigen u. steinigen Theilen der Erze, aus den Zuschlägen u. aus oxydirtem Metalle besteht. Die S. schützt das… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Schlacke — Schlacke, Hochofenschlacke, in der Metallurgie die steinigen oder glasartigen Massen, die sich beim Schmelzen der Metalle über dem geschmolzenen Metall ansammeln, so in der Eisenerzeugung (s.d.); sie enthalten hauptsächlich Silikate, Phosphate… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Schlacke — Schlacke,die:⇨Abfall(I,1) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Schlacke — Sm erw. fach. (14. Jh.), mndd. slagge Stammwort. Die Ausgangsbedeutung ist beim Schmieden abspringender verglühter Metallrest , dann Reste beim Verbrennen von Kohle und beim Gießen von Metall , modern auch für Rückstände des Stoffwechsels . Es… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Schlacke — Verbrennungsrückstand; Brandrückstand; Asche * * * Schlacke [ ʃlakə], die; , n: 1. Rückstand beim Schmelzen von Erz, beim Verbrennen von Koks o. Ä.: den Ofen von Schlacke reinigen. Zus.: Hochofenschlacke. 2. bei der Verdauung entstehendes… …   Universal-Lexikon

  • Schlacke — die Schlacke, n (Mittelstufe) Masse, die nach Verbrennung von Steinkohle übrig bleibt Beispiele: Der Weg war mit schwarzer Schlacke verstreut. Der Koks bildet Schlacke …   Extremes Deutsch

  • Schlacke — šlakas statusas T sritis ekologija ir aplinkotyra apibrėžtis Kietojo kuro degimo garo katilų kūryklų liekana – išsilydę ir į gabaliukus sukepę pelenai. Naudojamas kaip betono užpildas, dedama į cementą. atitikmenys: angl. cinder; clinker; dross;… …   Ekologijos terminų aiškinamasis žodynas

  • Schlacke — šlakas statusas T sritis ekologija ir aplinkotyra apibrėžtis Metalurginio proceso produktas, susirenkantis ant išlydyto metalo paviršiaus. atitikmenys: angl. cinder; clinker; dross; slag vok. Schlacke, f; Sommerpros, f rus. шлак, m …   Ekologijos terminų aiškinamasis žodynas

  • Schlacke — šlakas statusas T sritis Energetika apibrėžtis Kietojo kuro degimo garo katilų kūryklų liekana, išsilydę ir į gabaliukus sukepę pelenai. atitikmenys: angl. slag vok. Schlacke, m rus. шлак, m pranc. laitier, m …   Aiškinamasis šiluminės ir branduolinės technikos terminų žodynas


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.